Jessica Tischbierek

Warum haben Sie sich für ein Studium der Informatik entschieden?

Informatik war schon vor meinem Studium ein kleines Hobby von mir und auch in der Schule lag mir dieses Fach besonders.

Warum an der Fakultät für Informatik der Hochschule Mannheim?

Durch die Empfehlung eines guten Freundes, der hier studiert hat.

Was hat für Sie die Zeit des Studierens allgemein ausgemacht?

Ich habe sehr viele neue Menschen kennengelernt und konnte durch Praktika und Nebenjobs auch schon erste Kontakte zur Wirtschaft knüpfen.

Was hat Ihnen an der Fakultät für Informatik besonders gefallen.

Die Möglichkeit das Praxissemester in den USA zu absolvieren, war eine der besten Erfahrungen, die ich während meines Studiums gemacht habe. Außerdem hat mir die Praxisnähe der Fakultät und die Möglichkeit meine Abschlussarbeit in einem Unternehmen zu schreiben sehr gefallen. Die freundlichen Professoren, die immer für Fragen offen sind sowie die praxisrelevanten Beispiele in den Vorlesungen machen das Informatikstudium an der Hochschule Mannheim besonders interessant und empfehlenswert.

Sie haben ihr Praxissemester in den USA absolviert, hat Ihnen das genutzt?

Ja, sehr viel. Ich konnte natürlich meine Englischkenntnisse verbessern und die Erfahrung machen, an spannenden Projekten in einem internationalen Team zu arbeiten.

Wo haben Sie Ihre Bachelorarbeit geschrieben und wie war diese Zeit für Sie?

Ich habe meine Abschlussarbeit bei einem Pharmaunternehmen in Mannheim geschrieben. Sie in einem Unternehmen zu schreiben kann ich nur empfehlen.

Würden Sie heute noch mal Informatik studieren?

Ja, definitiv.

Sie haben sich nach dem Bachelorstudium für ein Masterstudium entschieden, warum?

Nach meinem Bachelor in Informatik habe ich mich für ein Masterstudium in Wirtschaftsinformatik in Karlsruhe entschieden. Der Bezug zur Wirtschaft ist im Job fast immer vorhanden und ich wollte mich noch in dieser Richtung weiterbilden.

Waren Sie von unserer Seite gut vorbereitet, um den Master an einer anderen Hochschule zu machen?

Ja, ich war sehr gut vorbereitet.

Was machen Sie aktuell?

Ich schreibe gerade an meiner Masterthesis im Bereich Business Intelligence.

Sind Sie mit Ihrem bisherigen Weg zufrieden?

Vielleicht würde ich mich beim Master heute eher für eine Universität als für eine weitere Hochschule entscheiden, einfach um auch hier die Unterschiede einmal erlebt zu haben, aber sonst bin ich mit meinem Weg sehr zufrieden.

Was würden Sie den jetzigen Studierenden mit auf den Weg geben wollen?

So viel aus dem Studium mitzunehmen wie sie können, in verschiedene Richtungen zu blicken und definitiv Auslanderfahrungen zu machen. Außerdem so viele Kontakte wie möglich zur Industrie aufzubauen und Praxiserfahrungen zu sammeln. Praxiserfahrungen sind in der Informatik sehr wichtig.