Hochschulübergreifender SEO-Wettbewerb zur „Mannbronner Logistikinformatik“ gestartet

Unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Gröschel startete am 26.3.2018 ein Wettbewerb zur Suchmaschinenoptimierung von Websites. In der Veranstaltung erstellen Studierende der Veranstaltung E-Business eigene Websites und optimieren diese für die Suchmaschine Google. Mannbronner Logistikinformatik sind die Schlüsselwörter, auf die sich die Suche bezieht.

Teilnehmer sind außerdem Studierende der Hochschule Heilbronn aus den Studiengängen Wirtschaftsinformatik und Technisches Logistikmanagement betreut durch die Professoren Prof. Dr. Jochen Günther und Prof. Dr. Stefan Kuhlins. Dadurch entsteht ein motivierender Wettbewerbscharakter. Die künstlichen Suchbegriffe sind aus den beteiligten Hochschulen und Studiengängen abgeleitet.

Bereits nach einigen Tagen zeigen sich erste interessante Ergebnisse bei der Suche nach "Mannbronner Logistikinformatik". Die Wettbewerbsteilnehmer kreieren individuelle Geschichten rund um den Kunstbegriff.

Nähere Informationen zur Zielsetzung und der Inhalte zum hochschulübergreifenden SEO-Wettbewerb und zum Begriff und Hintergrund der Mannbronner Logistikinformatik.

« zurück