Tag der IT-Sicherheit Live Hacking, Schutz vor Cyber- Angriffen und Wirtschaftsspionage 11.07.2019

Welche Gefahren drohen und wo stecken die Risiken?

Wie erreiche ich effektive IT-Sicherheit in meinem Unternehmen und wo bekomme ich Unterstützung?


Diese Fragen werden bei dem Tag der IT-Sicherheit in der Hochschule Mannheim durch Fachleute beantwortet. Mit einer Live-Hacking-Session wird die Verwundbarkeit vermeintlich sicherer Computer demonstriert. Experten zeigen den Entwicklungsstand von Hackerangriffen und erläutern Schutzstrategien in Theorie und Unternehmenspraxis.

Hier finden Sie Unterstützung, Ihre IT-Sicherheit mit praxisnahen und einfach umsetzbaren Maßnahmen zu verbessern. Informieren Sie sich über die aktuelle Bedrohungslage und notwendige Abwehrmaßnahmen.

Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Entscheider und IT-Verantwortliche sowie alle Personen, die mit Aufgaben zur Digitalisierung im Unternehmen beauftragt sind. Studierende sind ebenfalls herzlich dazu eingeladen.

Termin: 11.07.2019, 9:30 - 16:30 Uhr
Ort: Aula der Hochschule Mannheim
Gebühr: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei.

Programm und weitere Informationen.

 


« zurück