iExpo - die Ausstellung der Informatikstudierenden

Bei der iExpo stellten Studierende der Informatik ihre Projekte aus dem Semester vor. Hier erfährst du mehr über die Anforderungen und Erfahrungen in den unterschiedlichen Fächern.

Die iExpo fand im Sommersemester 2020 zum ersten Mal virtuell statt.
Am 24.06.2020 präsentierten Studierende ausgewählte Projekte aus dem Sommersemester 2020 auf Hubs, einer offenen experimentellen Virtual Reality-Umgebung zur Kommunikation. Besucher konnten sich Poster anschauen, Kurzpräsentationen zuhören und interaktive Prototypen ausprobieren. Sie konnten sich mit den Ausstellern und anderen Gästen unterhalten, über die Projekte austauschen oder einfach miteinander plaudern.

Impressionen

Erste virtuelle iExpo 2020