iExpo - die Ausstellung der Informatikstudierenden

Bei der iExpo stellten Studierende der Informatik ihre Projekte aus dem Semester vor.

Es gibt Prototypen zum Anfassen und Ausprobieren, Plakate mit Ergebnissen und Erklärungen zu den Projekten und viele persönliche Gespräche mit den Studierenden. Hier erfährt man mehr über die Anforderungen und Erfahrungen in den unterschiedlichen Fächern.

Erste virtuelle iExpo 2020

Die iExpo, die Ausstellung der Fakultät für Informatik, findet dieses Semester virtuell statt!

Datum: 24.06.2020 | 15:30 Uhr

Studierende präsentieren ausgewählte Projekte aus dem Sommersemester 2020 auf Hubs, einer offenen experimentellen Virtual Reality-Umgebung zur Kommunikation.

Besucher können sich Poster anschauen, Kurzpräsentationen zuhören und interaktive Prototypen ausprobieren. Sie können sich mit den Ausstellern und anderen Gästen unterhalten, sich über die Projekte austauschen oder einfach miteinander plaudern.

 

Kurzanleitung

Hubs läuft direkt im Browser. Mobil und Desktop. Keine Installation oder App Store notwendig. Keine Registration nötig.

  • Idealerweise nutzen Sie Kopfhörer und Mikrofon wie in einer Videokonferenz.
  • Raum wählen. Wählen Sie einen der Räume aus der Liste unten aus.
  • Raum betreten. Klicken Sie auf Enter Room und folgen Sie der Anleitung, um einen Namen und einen Avatar zu wählen sowie das Mikrofon zu aktivieren.
  • Raum erkunden. Mit der Maus können Sie umherschauen, mit den WASD- oder Pfeil-Tasten sich bewegen. (W = nach vorne, A = nach rechts, S = nach hinten, D = nach links). Gehen Sie nun zunächst an der Begrüßungswand vorbei in den Ausstellungsraum hinein.
  • Projekte erkunden. Im Raum sehen Sie zwei oder drei Stände. Treten Sie näher, um die Poster anzuschauen oder der Präsentation zu lauschen.
  • Diskutieren. Sie sehen einige andere Personen (als Avatare). Wenn Sie sich in der Nähe anderer Personen befinden, können Sie mit Ihnen sprechen.
  • Raum wechseln. Wir haben viele spannende Projekte! Schauen Sie auch in anderen Räumen vorbei!

(Weitere Informationen zur Nutzung von Hubs in der ausführlichen Anleitung von Mozilla.)

 

Ausstellung

Grundlagen der Datenvisualisierung (GDV) und MODAL

 

Cyber Security Projekt und Programmierung 1 (PR1) und SPACE

 

Bildverarbeitung (BIV)

 

Bildverarbeitung (BIV)

 

Robotik

 

Grundlagen der Datenvisualisierung (GDV) und Angewandtes Projekt: Visualisierung (APV)

 

Programmierung 2 (PR2) und inno.space

 

Viel Spaß auf der iExpo! Wir würden uns freuen, wenn Sie die Ausstellung teilen, kommentieren, ...

Impressionen