Virtuelle Vorlesungsreihe Wirtschaftsinformatik

Idee

Professor*innen aus der Wirtschaftsinformatik verschiedener Hochschulen bieten seit dem Wintersemester 2020/21 ein fachlich breites Spektrum an Online-Vorträgen für die Student*innen in ihren Veranstaltungen an: die "Virtuelle Vorlesungsreihe Wirtschaftsinformatik". In Zeiten der Einschränkung durch die Corona-Pandemie möchten wir unseren Studierenden fundierte Einblicke in eine Vielzahl von Themen geben und Kolleg*innen vernetzen.

Die Virtuelle Vorlesungsreihe Wirtschaftsinformatik wird von Prof. Dr. Christian Drumm, Fachhochschule Aachen, und Prof. Dr. Michael Gröschel, Hochschule Mannheim, organisiert.

Zielgruppen und Konzept

Die Veranstaltungen richten sich an Studierende der Wirtschaftsinformatik und angrenzender Studiengänge. Vorkenntnisse aus den ersten Semestern erleichtern das Verständnis.

Veranstaltungen und Terminplan

April 2022

Mai 2022

  • 2.5.2022, 17-18 Uhr
    Die spezielleren Konstrukte der BPMN als Schlüssel für die flexible Prozessautomatisierung
    Prof. Dr. Thomas Allweyer
  • 16.5.2022, 17-18 Uhr
    IT-Komplexität im Unternehmen managen - Trends im Enterprise Architecture Management
    Prof. Dr. Ulrike Steffens
  • 30.5.2022, 17-18 Uhr
    Was die Wirtschaft über Blockchain und NFTs gerade wissen sollte!
    Prof. Dr. Karin Gräslund

Juni 2022

  • 20.6.2022, 17-18 Uhr:
    Kundenerwartungen, agile Aufwandsschätzungen und negative Skaleneffekte
    Prof. Dr. Oliver Hummel

Änderungen aus aktuellem Anlass vorbehalten.

Organisatorisches

Die Veranstaltungen finden jeweils montags von 17 bis 18 Uhr in virtueller Form per WebEx Event statt. Der Zugangslink wird immer ein paar Tage vor dem Vortrag hier veröffentlicht.

Die Vorträge werden aufgezeichnet, und das Video nachfolgend per YouTube bereitgestellt.