Warum Mechatronik

Du begeisterst dich für viele Bereiche der Technik, denn Vielseitigkeit ist deine Stärke. Als Ingenieurin und Ingenieur mit mechatronischem Hintergrund kennst du dich in Elektrotechnik, Maschinenbau und Informatik gleichermaßen gut aus. Du weißt wie der Antrieb eines Fahrzeugs funktioniert, interessierst dich aber auch dafür, wie ein Fahrwerk aufgebaut ist und um das Ganze noch abzurunden, wird dein Fahrzeug smart.

Steckbrief | Mechatronik Bachelor

AbschlußBachelor of Science (B. Sc.)
Studiendauer7 Semester
Anzahl Studienplätze30
Art des StudiumsVollzeit
AusrichtungPraxis- und Anwendungsorientiert
UnterrichtssprachenDeutsch, einzelne Module in Englisch
Leistungspunkte210 ECTS
StudienbeginnWintersemester
Besonderheiten

Studiengang in Kooperation mit den Fakultäten:
Informatik (I)
Informationstechnik (M)
Elektrotechnik (E)
Maschinenbau (M)

Vertiefungsmöglichkeiten

Vertiefung im Rahmen 
von Wahlpflichtmodulen in den Schwerpunkten:
Informatik
Automatisierungstechnik
Elektronik
Maschinenbau

BewerbungOnline-Bewerbung
Bewerbungsfrist

Wintersemester: 15. Juli

ZulassungsvoraussetzungAllgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder Nachweis einer
gleichwertigen Vorbildung
Studiengebührenkeine generellen Studiengebühren, Gebühren für Internationale Studierende (Vorgabe des Landes BW)